Drehmomente für Polo 86c / 2F ab 8/1990 - 8/1994

Startseite

 

Auch der beste Mechaniker kann das genaue Drehmoment, also die Kraft mit der eine Schraube festgezogen wird, nicht aus dem Handgelenk bewerkstelligen. Daher sind von den Kfz-Herstellern die Werte vorgegeben mit welcher Kraft eine Schraube angezogen werden soll.

Für den Hobbyschrauber reicht ein verstellbarer Drehmomentschlüssel aus dem Internet vollkommen aus. Wichtig ist nur, dass der auf den richtigen Wert eingestellt wird und sobald er ein knackendes Geräusch von sich gibt der Anzugsvorgang der Schraube beendet wird, da sonst das Gewinde überdehnt wird und die Schraube abreißt.

Bei allen Verschraubungen die hier rot markiert sind müssen die Schrauben, bzw. selbstsichernde Muttern, ersetzt werden!!!

Hier ist eine Drehmomenttabelle als PDF Datei mit allen Schraubmaßen und Teilenummern zum Ausdrucken

 
Aufbauberichte
Montageanleitungen
VAG ET-Nummern
Gebrauchte Teile
Lieferanten
Drehmomenttabelle
Über mich
Polos Geschichte
Polobilder
Videothek
Polo auf Reisen
Gebrauchtwagen
Polos Links
Günstig Tanken      
  Bauteil Schraubfall Drehmoment
 

Motor

Zylinderkopf an Motorblock
Schrauben ersetzen
40Nm,dann 60Nm, dann 90° nachziehen, dann noch mal 90° nachziehen
   
  Nockenwellenlager an Zylinderkopf 6 Nm + 90 °
Forum Nockenwellenrad an Nockenwelle 80 Nm
Gästebuch Zahnriemenrad an Kurbelwelle 50 Nm
Kontakt Riemenscheibe an Zahnriemenrad Kurbelwelle 25 Nm
Impressum Wasserpumpe an Kurbelgehäuse 10 Nm
  Saugrohr an Motor 25 Nm
  Zündkerzen an Zylinderkopf 25 Nm
  Halter Generator an Motorblock 45 Nm
  Generator an Halter 30 Nm
  Verstellschraube Generator 20 Nm
  Motorträger an Karosse rechts 45 Nm
  Abgaskrümmer an Zylinderkopf 25 Nm
  Hosenrohr an Abgaskrümmer 25 Nm
  Zündverteiler an Zylinderkopf 10 Nm
  Thermostatgehäuse an Zylinderkopf 20 Nm
  Thermostatflansch an Thermostatgehäuse 10 Nm
  Ölwanne an Motorblock 20 Nm
  Ölablaßschraube 30 Nm
   Ölpumpe an Motor 20 Nm
  Ölpumpengehäuse an Motorblock 10 Nm
  Ventildeckel 10 Nm
  Schwungscheibe an Kurbelwelle   60 Nm + 90° + Locktite
  Druckplatte an Schwungscheibe 25 Nm über Kreuz
  Wasserrohr an Motor (wenn geschraubt) 10 Nm
     
       
 

Getriebe

Getriebe an Motorblock 80 Nm
    Getriebehalter an Getriebe hinten 45 Nm
  Getriebehalter hinten an Unterboden 25 Nm
  Getriebehalter an Getriebe vorn 45 Nm
  Getriebehalter an Karosse vorn 45 NM
  Achswelle an Getriebe 45 Nm
  Schaltfinger an Getriebe 20 Nm
  Klemmschelle an Schaltstange 20 Nm
  Schalthebelgehäuse an Unterboden 15 Nm
       
  Vorderachse Radbolzen 110 Nm
    Zentralmutter an Achswelle 210 Nm
  Bremsträger an Radlagergehäuse 70 Nm
  Bremssattel an Bremsträger 25 Nm
  Abdeckblech an Radlagergehäuse 10 Nm
  Querlenker an Radlagergehäuse 50 Nm
  Querlenker an Stabilisator 75 Nm
  Querlenker an Karosse 55 Nm
  Stabilisator an Karosse 30 Nm
  Federbein / Stoßdämpfer an Karosse 60 Nm
  Nutmutter an Stoßdämpferkolben 50 Nm
  Schraubkappe an Federbein 150 Nm
       
  Lenkung Lenkrad an Lenkwelle 50 Nm
    Mantelrohr an Karosse 20 Nm
    Lenkwelle an Lenkgetriebe 30 Nm
    Lenkgetriebe an Karosse 25 Nm
    Mitnehmer an Lenkgetriebe 30 Nm
    Spurstange an Mitnehmer 30 Nm
    Spurstangenkopf an Federbein 30 Nm
    Kontermutter rechts Spurstange 40 Nm
       
  Hinterachse Lagerbock an Karosse 120 Nm
    Hinterachskörper an Lagerbock 40 Nm
    Stoßdämpfer an Hinterachse 45 Nm
    Stoßdämpfer an Karosse oben 20 Nm
    Achszapfen mit Ankerplatte an Achskörper
 Achtung: Diese Schrauben sind mit Hochspannungsringen verbaut!!!
60 Nm
       
     
  Home